Lückenburg: Die Macht der Gedanken – Wie wir die Welt verändern könnten!

5,00 €
Inkl. Steuern
Versandkosten


Lieferbar

ODER
Beschreibung

Details

Wir wissen, daß die Handlungen und Worte eines Menschen eine Wirkung haben. So können wir durch ein Geschenk oder eine Hilfeleistung einen anderen Menschen erfreuen. Auch üble Taten und Worte wirken in ihrer Art. Wie verhält es sich aber nun mit unseren Gedanken? Haben auch sie eine Wirkung – vielleicht sogar eine größere, als wir uns vorzustellen fähig sind? Haben sie vielleicht sogar eine Auswirkung auf unser persönliches Lebensglück und auf die Zustände in der Welt?

Das Werk „Im Lichte der Wahrheit“, die Gralsbotschaft von Abd-ru-shin, bringt neues Wissen und Aufklärung über die Zusammenhänge zwischen unserem persönlichen Lebensglück, den gesellschaftlichen Entwicklungen und den Geschehnissen in aller Welt. Welche Bedeutung dabei unsere Gedanken haben, das wird die Lesung aus der Gralsbotschaft verdeutlichen.

Der Vortragende:
Martin Schott, geboren 1966 in Ettlingen, ist Kaufmann. Seit vielen Jahren steht er mit Menschen im Gespräch über zentrale Lebensfragen. Zu einigen Themen verfaßte er Vorträge.

Eintritt: 5,- EUR
 
Der in dieser Buchung bei der Bezahlung angegebene Name ist an der Kasse vor Ort hinterlegt.

Zusatzinformation
Referent Sebastian Amling
Veranstaltungsort Gralskreis Mosel-Saar
Adresse In der Naaf 5 | 54424 Lückenburg
Datum 24.9.2019
Uhrzeit 19:30
Sprache Deutsch
Vorschau

Vorschau