Search Site

Gralsbotschaft International Collage

Hier finden Sie ein Programm ausgewählter Publikationen zu weltanschaulichen Fragen, in dessen Mittelpunkt das Werk „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin (Oskar Ernst Bernhardt, 1875–1941) steht.

Die „Stiftung Gralsbotschaft“ ist eine gemeinnützige, überkonfessionelle Institution. Sie wurde 1951 auf Anregung von Maria Bernhardt, der Witwe des Autors, gegründet. Heute ist das Werk „Im Lichte der Wahrheit – Gralsbotschaft“ von Abd-ru-shin in vielen Sprachen und praktisch allen Ländern der Welt erhältlich. Der Gralsbotschaft ordnen sich zahlreiche weitere Publikationen zu.

Bleibende Werte und Anregungen für ein bewußtes Leben zu vermitteln ist eine wichtige ideelle Zielsetzung für alle Veröffentlichungen im „Verlag der Stiftung Gralsbotschaft“.

Traditionell bilden Sachbücher den Hauptanteil des Verlagsprogrammes. Dazu gehören neben mehrbändigen Werkausgaben einzelner Autoren auch die Buchreihe „Lebenshilfen aus der Gralsbotschaft“ sowie E-Books.

 

Wir wünschen Ihnen beim Stöbern, Aussuchen und Lesen viel Freude!