Wie kann ich meine E-Books auf dem iPad oder iPhone lesen?

Um unsere eBooks auf Mac, iPad oder iPhone zu lesen, sind zwei Dinge erforderlich:


1. Eine App zum Lesen
2. Für Mobildgeräte (iPhone, iPad): Die Übertragung des eBooks auf das Gerät


Zu: 1. Eine App zum Lesen


Installieren Sie auf Ihrem Gerät Apples kostenlose App „iBooks“. Sie erhalten diese im App Store.

 


Auf einem Mac können Sie nun Ihre gekauften eBooks mit iBooks öffnen und lesen. Für Mobilgeräte in ein weiterer Schritt notwendig:

 

Zu: 2. Für Mobilgeräte (iPhone, iPad): Die Übertragung des eBooks auf das Gerät


eBooks, die Sie nicht über Apples Bookstore gekauft haben, können Sie am einfachsten über „iTunes“ auf das iPad oder iPhone aufspielen. Verbinden Sie dazu das Gerät mit dem Computer, auf dem „iTunes“ und das heruntergeladene eBook verfügbar sind. Falls sich „iTunes“ beim Anschließen nicht automatisch öffnet, starten Sie das Programm bitte manuell. Ziehen Sie nun die epub-Datei des eBooks mit der Maus in die Mediathek von „iTunes“.

 

 

Ziehen Sie anschließend das gewünschte eBook von der Mediathek auf den linker Hand darunter befindlichen Bereich, in dem Ihr angeschlossenes Gerät angezeigt wird.

 

 

Das eBook wird dann in das Bücherregal Ihres iPhone bzw. iPad übertragen, wo Sie es mit „iBooks“ lesen können.